Kannst Du mit AppleMail wirklich produktiv sein?

Kannst Du produktiv mit AppleMail sein?

Warum suchen, wenn das Gute doch schon mit dem Betriebssystem kommt?

Nach dem ganzen Theater mit Airmail kann man wirklich verzweifeln. Du kaufst eine Mail App und dann musst Du nochmal zahlen, nur weil die Entwickler entschieden haben jetzt ein Abo einzuführen.


Dann kam mir die Idee 💡 warum machst Du nicht Deine eigene Mail-App speziell für die Eigene Cloud? Aber dies kostet viel Zeit, Arbeit und einiges an Investments....


Eine kleine SteffisCloud-App kommt demnächst in den AppStore speziell für die Webseite und Forum mit einer Anbindung zum DEVONthink - Forum.


Meine erste App hat mich echt Nerven gekostet 😀😀 aber sie ist jetzt im TestFlight und so Apple will, wir sie auch demnächst erscheinen - mehr dazu zu einem späteren Zeitpunkt.


Wenn Du der Meinung bist, dass eine SteffisCloud-E-Mail-App, mit richtigen Datenschutz und ohne diese auf Servern, außer Deinem E-Mail-Konto gespeichert wird, dann lass es mich mich im Forum unter Vorschläge wissen oder schreib einem Kommentar unten. In den Vorschlägen kannst Du Deine Funktionswünsche abgeben und auf einen Blick erkennen, wie weit ich damit bin.


Jetzt aber zurück zu AppleMail in der Zwischenzeit


Ganz ehrlich beschleicht mich da ein ungutes Gefühl mit all diesen Entwickler-Ideen und was sie daraus machen und daher habe ich mich entschieden, es mit AppleMail wenigstens zu versuchen. Jetzt denkst Du bestimmt, oh je da gibt es ja nicht zu viele Funktionen, wie bei anderen Mail-Clients.


Wenn ich jetzt aber mal überlege, für was ich eine Mail-App eigentlich brauche, sieht die Sache schon fast anders aus - sie soll einfach E-Mails vom Server laden und anzeigen, sowie die Anhänge herunterladen. Natürlich möchte ich auch E-Mails versenden können ohne jedes Mal mich auf den Server einzuloggen.

Vor vielen Jahren habe ich immer gesagt: “ E-Mail ist keine Kommunikation, sondern kann zu verschieden Zwecken, wie für Beweise und schnelle Information genutzt werden.“


Ja, die Zeiten ändern sich 😀

Wenn ich ganz ehrlich bin, reicht das wohl nicht ganz aus …

Heutzutage ist man eben verwöhnt, dass E-Mails:

  • eine schöne Signatur haben inklusive eines Logos
  • Notizen zu einer einzelnen E-Mail hinzugefügt werden können, am besten mit Stichwörtern (Tags), sodass man die schneller findet
  • Wiedervorlage ist ja auch nicht schlecht, um gleich die E-Mail parat zu haben, welche man zu einem bestimmten Termin benötigt
  • Farbige Markierungen helfen auch, um den Überblick zu haben - am Liebsten gleich ganz automatisch mit Regel
  • Regeln für E-Mails sind wirklich super, um produktiv zu arbeiten. Aber nicht nur Ein- und Aushang, sondern eher vollautomatisch oder per Hotkey
  • eine andere Möglichkeit wären noch Projekte, sodass alle Emails welche zusammengehören auf einem Schlag zu sehen und zu erkennen sind und
  • Wenn Du Unmengen an E-Mails bekommst wäre eine Vorsortierung feet E-Mails sehr hilfreich, sodass mir wichtige oder bestimmte E-Mails gleich schwierig werden

Ein schöner Traum nur AppleMail

Ja, wirklich funktioniert super und ich bin begeistert!


Natürlich kannst Du dies verwirklichen, wenn Du es satt hast völlig ausgeliefert von Entscheidungen der Entwickler zu sein, wie eben AirMail.

AppleMail kommt mit dem Betriebssystem einfach mal so mit - gratis. Es wird Zeit AppleMail ein bisschen produktiver und Dein Leben einfacher zu machen…

AppleMail auf Produktionskurs

Mit MailSuite von MailCubed kannst Du alle oben genannten Wünsche und noch viel mehr erfüllen.


Für Deinen Mac ist dann Deine Produktivität gesichert.

5 Programme in einer App unglaublich aber wahr mit MailSuite!!

Erhalten für diese Review bekomme ich nix- aber Du !!

Guck gleich mal beim Gewinnspiel für Oktober nach - hier ist der Link. Es gibt wieder super Preise und 2x MailSuite im Wert von EUR 140!!

So, jetzt aber wieder zurück zur AppleMail

Also wie gesagt gibt es fünf Apps, welche ich Dir heute näher vorstellen möchte. Natürlich kannst Du auch die Testversion herunterzuladen um einfach mir hier folgen zu können.


Die Installation ist leicht und Du wirst durch diese geführt. Wichtig sind nur zwei Dinge :

  1. Sicherheit - Festplattenzugriff sollte gewährt werden und
  2. Innerhalb von AppleMail sollte das Plugin unter Einstellungen-Plugin einen Haken bekommen, um aktiviert zu werden.

Damit ist der erste Schritt getan und wir können uns jetzt an die Einstellungen von MailSuite machen.

MailTags

Mit diesem Add-On kannst Du Stichwörter zu Deiner E-Mail hinzufügen und Notizen innerhalb dieser erstellen.

Das ist ziemlich cool, weil Du jetzt zu jeder E-Mail gleich noch eine Notiz hast.

SigPro

Ist Deine HTML-Unterschrift, welche ja bei AppleMail nicht wirklich vorhanden ist. Hier kannst Du mit Variablen bestimmen, wie Deine Signatur aussehen soll.

ActOn

Platziert einen neues Menu zu den schon vorhandenen Regeln.

Neue Regeln können entweder als:

  • Eingangsregel,
  • Ausgangsregel oder aber alles
  • Hotkey-Regel

eingerichtet werden.


Besonders produktiv kannst Du mit den Hotkey-Regeln arbeiten, dass dann die Regeln mit einem kurzen Tastendruck ausgeführt wird. Mit MailSuite stellst Du Deine Produktivität auf ein neues Level. Außerdem kannst Du innerhalb von AppleMail Deine E-Mails terminieren.

und außerhalb?

Für außerhalb hab ich es für Dich!


Ich habe einen Dienst für den Mac entwickelt, welcher Deine E-Mail weitergibt und zwar zu 2Do oder BusyCal.

Beide Dienste kannst Du im Shop für nur EUR 9,99 herunterladen und für EUR 9,99 passe ich diese für Dich persönlich an, damit du noch produktiver in deinem Workflow arbeiten kannst.



Buy (starting at EUR 12.99)

Apple Mail to USB New

Due to current legislations all texts are in German, please use a translator of your choice.

Plugin/Skript DEVONthink 3 zu 2Do-App


Eingabemöglichkeiten:

Wiedervorlagetermin (Heute, Morgen in zwei Tagen, in drei Tagen, in zwei Wochen, in einem Monat, in zwei Monaten, in drei Monaten, in sechs Monaten und in einem Jahr), Hauptliste ist die Standardliste innerhalb der 2Do-App, Uhrzeit im Format HH:MM, Notiz für Aufgabe festlegen, Titel für Aufgabe festlegen, Stop-Modus, um 2Do-Aufgabe zu kontrollieren und ggf. zu korrigieren.


Support für 3 Monate nach Kauf über Ticketsystem in Deinem Kundenkonto

Deine Lieferung des Produktes erfolgt sofort per Download nach Kauf in Deinem Konto und per E-Mail.

Art.-Nr.: 30-1-0020


Preorder (EUR 9.99)

Individual your scripts/plugins

Due to current legislations all texts are in German, please use a translator of your choice.

So individuell wie Du selbst

Deine Individualisierung von 2Do-App-Aufgaben /-Abfragen direkt in Apple-Mail oder DevonThink (DTPO 2 und DT3:

Start- und Fälligkeitsdatum und -Uhrzeiten, Titel, Deine Stichwörter (Tags), Notizen, Auswahl Deiner Haupt- und Unterlisten, Erinnerungen (Alarm), Auswahl, ob Aufgabe vorher angezeigt wird oder direkt in die 2Do-App eingetragen wird.


Bezieht sich auf Artikel: Art.-Nr.: 30-2-0010 "Vergiss nie wieder eine E-Mail", Art.-Nr.: 30-1-0020 "Aufgabenverwaltung mit DEVONthink 3 und 2Do", Art.-Nr.: 30-1-00001"Aufgabenverwaltung mit DevonThink 2 und 2Do"


Lieferung innerhalb von 2 Werktagen nach Zugang Deiner Wünsche.

Angebot gilt nur bei Kauf der o.g. Artikel.

Den Link zum Formular für Deine Individualisierung findest Du auf Deiner Rechnung.

Hast Du eine externe Festplatte oder nutzt WebDAV für Deine PDF-Anhänge um diese nach DevonThink zu importieren ?

Da gibt es eine neue Regel von mir für nur EUR 9,99 Gleich mal ansehen:


Buy (starting at EUR 9.99)

Apple Mail automatically save attachments New

Due to current legislations all texts are in German, please use a translator of your choice.

30-2-0001 Plugin AppleMail zu externen USB

Support für 3 Monate inkludiert




Lieferung erfolgt innerhalb von 48 Stunden nach Kauf in Deinem Kundenkonto und per E-Mail.

Vorerst wird die Installationsanleitung in Deinem Konto bereitgestellt.

Art.-Nr.: 30-2-0001

Allem in allen

Auf Deinem Mac ist es also kein Problem, produktiv zu arbeiten. Aber wie sieht es unter iOS aus?


Natürlich kannst Du Deine E-Mails auch hier terminieren:

Beim iPad machst Du dieses mir drag and drop. Eine Deine E-Mail nach 2Do oder BusyCal hineinschieben; der Link zu deiner E-Mail bleibt erhalten.

Mit Deinem iPhone kannst Du das auch! Nimmst Du 2Do dann kannst Du die E-Mail-Funktion von 2Do nutzen, indem Du Deine E-Mail nach 2Do weiterleitest.

Für BusyCal nutzt Du die Kurzbefehle in iOS.

Fazit

Probiere einfach MailSuite aus - es ist kostenlos für 14 Tage und überzeuge Dich selbst. Nutze meine Plugins und Dienste, damit Du noch produktiver wirst und bleibst.


Nimm an meinem Gewinnspiel teil und mit etwas Glück gewinnst Du diese Klasse App.


AppleMail ist eine Alternative und sie kommt direkt mit dem Betriebssystem.


Hast Du fragen oder Anregungen, dann schreib einfach einen Kommentar oder melde Dich im Forum an und bekomme Antworten auf Deine Fragen.


Ich freue mich auf Dich


Viele Grüße


Steffi

    Comments